ecop

Rotation
Heat Pump

Rotations-Wärmepumpe mit neuartiger, mehrfach patentierter Technologie für den industriellen Einsatz

Klimawende

Unabhängkeit von fossilen Brennstoffen: Die ROTATION HEAT PUMP erzeugt nachhaltige, CO2-freie Wärme für Dekarbonarisierung in der Industrie und zur Erreichung der Klimaziele

Wärme-Recycling

Für Industrie sowie Nah- und Fernwärme: Wärmerückgewinnung und effiziente Anhebung auf ein hohes Temperaturniveau für industrielle Prozesse. Flexibilität in der Anwendung als Heat Booster, in kombinierten Wärme/Kälte Prozessen und beim Ansteuern flexibler Betriebspunkte.

ROI von unter zwei Jahren

Höchste Effizienz, längere Laufzeiten aufgrund der Flexibilität, günstige Anschaffungsinvestitionen und niedrige Wartungskosten sorgen für einen Return on Investment von unter 2 Jahren.

Radikal neue
Technologie

Die ROTATION HEAT PUMP kombiniert in einer revolutionären, vielfach patentierten Technologie einen bisher ungenutzten physikalischen Prozess mit der Fliehkraft, um völlig neue Anwendungsmöglichkeiten zu schaffen.

Folgen Sie uns!

Vorteile

ROTATION HEAT PUMP K7

Hochtemperaturfähig
Ausgabetemperaturen bis 200°C

Flexibel
Unterschiedliche Betriebspunkte ohne Änderungen an der Hardware

Großer Temperaturhub
Bis zu 100 Kelvin innerhalb eines Prozesses

Hocheffizient
Überlegene Technologie ermöglicht bis zu 100% höhere Effizienz

Quellenkühlung
Die Quelle kann bei Bedarf signifikant abgekühlt werden

Umweltfreundlich
100% Green High Tech: ungiftiges, unbrennbares Arbeitsmedium mit null Global Warming Potential (GWP)

News

Fabian Sacharowitz verstärkt als CEO das ecop Management-Team

Fabian Sacharowitz verstärkt als CEO das ecop Management-Team

Fabian Sacharowitz kommt als CEO zu ecop, um die zukünftigen Wachstumschancen im Bereich industrieller Wärmepumpen zu nutzen. Er kennt ecop aus seiner Zeit als Investment Director beim ecop-Investor InnoEnergy. Fabian wird sich als Geschäftsführer um die kommerziellen Aspekte und die Shareholder-Themen kümmern. Er ist eine hervorragende Ergänzung zu Gründer Bernhard Adler, der sich als CTO voll auf die Produktentwicklung konzentriert.

Clean Transition Dialogue on Clean Tech

Clean Transition Dialogue on Clean Tech

ecop-CTO Bernhard Adler war einer von rund 20 Teilnehmenden, die von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Maroš Šefčovič, EU-Vizepräsident für den Europäischen Green Deal, zum „Clean Transition Dialogue on Clean Tech“ nach Brüssel eingeladen wurden. Ziel war es, die industrielle Dimension des EU Green Deal zu stärken.

Rotation Heat Pump für Dampferzeugung

Rotation Heat Pump für Dampferzeugung

Der Einsatz der Rotationswärmepumpe für die Dampferzeugung eröffnet zahlreiche neue Anwendungsmöglichkeiten. In einem vom Land OÖ geförderten Projekt mit dem Titel „Future Energy Technologies“ werden diese in einem interdisziplinären Forschungsprojekt entwickelt und getestet. Das Projekt wurde in einer gemeinsamen Pressekonferenz bei ecop in Neuhofen vorgestellt.